BURRI BZ 70
Horizontale Zahnradschleifmaschine mit 2 mitlaufenden Spindeln, geeignet für das Wälzschleifen von kleinsten Bauteilen.

 
BZ 70 Gesamtansicht BZ 70 2 BZ 70 3 BZ 70 4

Technische Daten
Werkstück-Ø: 0 - 70 mm
Modul: 0,3 - 2 mm
Schrägungswinkel: +/- 35°
Einspannlänge: 150 mm
Werkstückgewicht: max. 0,5 kg
Schleifscheiben-Ø: 120 mm
Schnittgeschwindigkeit: 80 m/s
Werkstückdrehzahl: 4.000 U/min
 


Die Wälzschleifmaschine BZ 70 H ist eine weitere Innovation aus dem Hause Burri. Die Maschine ist konzipiert für sehr kleine Planetenräder und Sonnenritzel. Durch die Mini-Schleifschnecke können sehr kurze Spannmittel verwendet werden. Die horizontale Bauweise erlaubt eine sehr feine Einstellung der Gegenspitze. Durch zwei synchronlaufende Werkstückspindeln entfallen die labilen mitlaufenden Reitstockspitzen und es ist eine sehr effektive Werkstückmitnahme auch zwischen Spitzen gewährleistet. Die BZ 70 H ist weltweit die erste hydraulikfreie Zahnradschleifmaschine und somit auch die energieeffizienteste am Markt. Das Maschinenbett und der Hauptständer werden aus Mineralguss gefertigt, was eine hohe Steifigkeit und Dämpfung, sowie eine gute thermische Stabilität aufweist.

»»» Mehr über die BZ 70 erfahren
»»» Die BURRI-BZ 70 Präsentation zum Download DE ENG

Nutzen Sie die Vorteile, die für den Einsatz der BZ 70 sprechen:
» Individuell einsetzbar für Einzelteil- Prototypen und Serienfertigung    
» Wälzschleifen kleinster Bauteile auch aus dem Vollem möglich    
» Kompakte Bauweise mit geringem Platzbedarf und integrierter Beladung    
» kurze Zykluszeiten    
» Zeit-, Kosten-, und Energieeffiziente Produktion